Herzlich Willkommen bei der Laufabteilung des SV Mindelzell

Landkreislauf Günzburg 2015

Sieg für die Damen- und Herren-Mannschaft beim Landkreislauf in Günzburg.

Auch die anderen Mannschaften erzielen bei den super heißen Temperaturen in Ebershausen klasse Ergebnisse.

Link: Ergebnisse

Link: Fotos

Landkreislauf Augsburg 2015

Super Ergebnisse beim Landkreislauf in Stadtbergen: Link

Ausscheidungsrennen und Ewige Bestenliste

Neu: Ausscheidungsrennen 2015 und aktualisierter Stand der Ewigen Bestenlisten online: Link

Bei Rückmeldungen/Korrekturen bitte Formular verwenden.

Vereinsmeister 2014

Herzlichen Glückwunsch an die neuen Vereinsmeister:

Frauen:

1. Conny Miller

2. Olga Bercher

3. Monika Soder

 

Männer:

1. Marius Forstner

2. Johann Bisle

3. Pie Miller

 

Ergebnisse: Link

Fotos: Link

Fotos vom Friedberger Halbmarathon online

Hervorragender dritter Platz beim Staffelmarathon für Damen und Herren

Die erste Mannschaft der Damen und Herren holt beim Augsburger Staffelmarathon im Siebentischwald hervorragende dritte Plätze. Die durch zahlreiche Ausfälle geschwächte zweite und dritte Mannschaft holen die sehr guten Plätze 14. und 29.

Link: Ergebnisse

Link: Fotos

Damen und Herren gewinnen Günzburger Landkreislauf

Mindelzell stellt 3 schwäbische Meister im Halbmarathon

Bei den schwäbischen Halbmarathonmeisterschaften, zugleich schwäbische Seniorenmeisterschaften, in Immenstadt haben wir mal wieder kräftig abgeräumt.  Wir erliefen uns zahlreiche Spitzenplätze. Leider war die Beteiligung insgesamt, warum auch immer, sehr dürftig. Die Stecke verlief weitgehend  entlang des Alpsees, landschaftlich sehr ansprechend, aber auch kräftezehrend und anstrengend, da ziemlich hügelig. Deshalb waren auch keine persönlichen Bestzeiten zu erwarten.

Nicht weniger als 3 Mindelzeller errangen  Meisterehren: Conny Miller in W55 (zugleich dritte im Gesamtklassement der Damen), Konrad Mayer in M50 und Johann Bisle in M45 standen ganz oben auf dem Podest. Weitere Treppenplätze gingen an Beate Brandl (2. W50) und Uschi Hilber (3. W50). In der Mannschaftswertung belegten die Damen in der Besetzung Conny, Beate, Uschi r Platz 2 knapp hinter den Damen der TG Viktoria Augsburg. Die beiden Männermannschaften des SVM belegten die Plätze 2 (Johann, Christoph, Konni), und 3 (Pie, Elmar, Karl-Heinz) hinter der überlegenen Mannschaft des SVO Germaringen. Manfred und Carina mit Oskar hatten ihre AK auf der 10km Distanz voll im Griff, die Konkurrenz war äußerst gering.
Der Lauf in Immenstadt ist vom landschaftlichen sehr empfehlenswert, auch bei der Anmeldung und im  Stadion herrschten beste Bedingungen, die Siegerehrung war eine einzige Katastrophe. Beginn mit einer halben Stunde Verspätung, dann zunächst Siegerehrung beim Nordic Walking durch alle Altersklassen m und w. Das habe ich noch nie erlebt. Dann Umtausch der Medaillen. Weil die falschen ausgegeben wurden. Dann großzügige Pause….. Das Warten war anstrengender als das Laufen!

Marius Forstner ist schwäbischer Meister im Crosslauf

Marius gewinnt souverän die Langstrecke der schwäbischen Crosslauf-Meisterschaften in Wemding. Link zur Ergebnisliste.

Marius Forstner gewinnt Silvesterlauf

Marius Forstner gewinnt mir hervorragender Zeit den Silvesterlauf in Willmatshofen.

Link zu Zeitungsbericht: hier

Viel Matsch und Spaß beim Crosslauf der Augsburger Winterlaufserie

Beim dritten Lauf der Augsburger Winterlaufserie waren diesmal 5,5 Mindelzeller am Start. Matthias und Marius waren ganz vorne mit dabei und belegten die Plätze 6 und 9. Pi wurde 23. und hervorragender Zweiter in seiner Altersklasse. Ebenfalls mit am Start waren Peter, Albi, Stefan und Andi. Helmut, zwei Carinas und Linda haben uns klasse angefeuert.

Ergebnisse: Link

Fotos: Link

ASICS Frontrunner Bewerbungsphase gestartet

Foto: Norbert Wilhelmi
Foto: Norbert Wilhelmi

Ab jetzt startet wieder die neue Bewerbungsphase für die ASICS Frontrunner. Wirklich ein super Projekt!
Informiert und bewerbt Euch auf unserer neuen Heimat bei runnersworld.de:
http://www.runnersworld.de/asicsfrontrunner
(Die Bewerbungsphase endet am 12.12.2013.)

Keep on running!

Viereinhalb Mindelzeller beim ersten Lauf der Augsburger Winterlaufserie

Mit Marius, Stefan, Albi und Elmar sowie Matthias gingen beim ersten Lauf der Winterlaufserie fünf Mindelzeller an den Start.

Marius, dem die hügeligen Strecken der Herbst- und Winterlaufserien liegen, konnte seine Form abermals bestätigen und wurde hervorragender Fünfter. Matthias, noch immer Top im Form vom Training zum Jungfrau-Marathon, jagte Marius im Schlussabschnitt und belegte den sechsten Platz. Auch Stefan, Albi und Elmar können mit einem Lauf im 4er-Schnitt auf dieser anspruchsvollen Strecke sehr zufrieden sein.

Man sieht sich in einer Woche an gleicher Stelle, dann ca. 1 Kilometer länger sowie mit ein paar Höhenmetern mehr.

Coach in Zivil

Helmut war beim ersten Lauf der Augsburger Winterlaufserie nur als Zuschauer unterwegs.

 

So wurde er selbst von langjährigen Lauffreunden nicht einmal erkannt, geschweige denn gegrüßt.

 

Pompt kündigt "Coach" die Rückkehr zum Wettkampfsport an.

Stefan mit ASICS-Frontrunnern in Frankfurt

Stefan nahm auch dieses Jahr wieder am Saisonabschluss und -höhepunkt der ASICS Frontrunner beim Frankfurt Marathon teil.
Beim gemeinsamen ASICS-Dinner am Vorabend hatte er die Möglichkeit zahlreiche Sportstars wie den Olympiasieger Dieter Baumann, den Triathlon-Olympiasieger Jan Frodeno und die ehemaligen Spitzenathleten Sonja Oberem und Carsten Eich hautnah zu erleben und einige Trainingstipps zu ergattern.

Der Frankfurt Marathon selbst hat zu Recht seinen Namen als zweitschnellster Marathon Deutschlands. Trotz extrem windiger Bedingungen siegte die Kenianer Vincent Kipruto in einer Zeit (2:06:16 h) sowie Caroline Kilel (2:22:34 h).

Läuferisch kam Stefan in einer der ASICS Staffeln als Startläufer zum Einsatz und pflügte sich nach dem Hauptfeld startend im Zick-Zack-Kurs durch das Feld von 15.000 Läufern.

"Das Wochenende war wie immer das läuferische Highlight des Jahres."

Aktuelle Fotos online:

Link zur Galerie

Staffellauf "3 im Team" trotz Hitze eine tolle Veranstaltung

Siegreich war bei den Damen die Mannschaft des SV Mindelzell,

bei den Herren das Team des TSV Burgau.

Ergebnisse: Link

Fotos: Link

Neuer Bericht von Markus Spägele vom Königsschlösser-Romantik-Marathon Füssen 2013: Link

Souveräne Siege beim Landkreislauf Günzburg in Ichenhausen

Schlussläufer der 1. Herrenmannschaft Johann Bisle
Schlussläufer der 1. Herrenmannschaft Johann Bisle

Die Damen- und Herrenmannschaft des SV Mindelzell verteidigt beim 18. Landkreislauf Günzburg in Ichenhasuen souverän die Vorjahreserfolge.

Durch eine hervorragende Mannschaftsleistung konnten die Damen gar einen Doppelsieg erzielen.

Die zweite Herrenmannschaft erkämpft sich mit dem Schlussläufer den dritten Platz.

Platzierungen in der Übersicht:

Damen: 1., 2. und 13.

Herren: 1., 3. 13. und 24.

Gemischt: 42. (SV Mindelzell Abt. Tischtennis)

 

Fotos:

Link 1

Link 2

Sitzend: 1. Damenmannschaft, kniend: Gemischte Mannschaft des TSV Offingen, stehend: 1. Herrenmannschaft
Sitzend: 1. Damenmannschaft, kniend: Gemischte Mannschaft des TSV Offingen, stehend: 1. Herrenmannschaft

Dritter Platz beim Landkreislauf Augsburg

Erstmalige Top3-Platzierung beim Landkreislauf-Augsburg für die Männermannschaft.

Super Ergebnisse für den SV Mindelzell beim Augsburger Landkreislauf in Aystetten:

 

Frauen erzielen die Plätze 4 und 11,

die Männer 3, 11 und 36.

 

Ergebnisse: Link

Fotos  I: Link

Fotos II: Link

Neu:

Fotos Ausscheidungsrennen 2013: Link

Ergebnisse Ausscheidungsrennen 2013: Link

Fotos von den 5000m in Karlsfeld: Link

Fotos vom Sommernachtslauf in Neuss mit ASICS: Link

Bericht von Markus Spägele vom Gutenber-Marathon: Link

 

Stefan mit ASICS Frontrunnern beim Neusser Sommernachtslauf

 

Zum zweiten Mal wurde Stefan als Teil der ASICS Frontrunner ins ASICS Deutschland Hauptquartier nach Neuss eingeladen. Und auch dieses Jahr hatte sich die weite Anreise mehr als gelohnt.

Nach einer Führung durch die Räumlichkeiten und einen Einblick in die Kollektion des nächsten Jahres gab es eine sehr aufschlussreiche Schulung in Lauf-Biomechanik und neuester Laufschuh-Technologie.

Am Abend folgte dann das Highlight, der Neusser Sommernachtslauf.

Zu Gast waren dieses Jahr die deutschen Spitzenläufer Sören Kah (M PB 2:13:57h) und Falk Cierpinski (M PB 2:13:30h), sowie der Kenianer Jacob Kendagor (HM PB 59:36min).

Nach den 10km, die Jacob Kendagor vor Falk Cierpinski gewann folgte der 5km-Lauf, bei welchem Stefan an den Start ging. Gemeinsam mit Sören Kah und weiteren Frontrunnern konnte hierbei genauso wie über die 5km die Mannschaftswertung gewonnen werden.

Abschließend folgte während dem Sonnenuntergang eine Staffel über 4x 1500m welche sowohl bei den Frauen als auch den Männern von den ASICS Frontrunnern gewonnen wurde.

Vereinsmeister 2013: Renate Singer und Marius Forstner

Super Ergebnisse bei den 10km in Augsburg.

Fotos: Link

Ergebnisse: Link

Fünftes Vereins-Trainingslager in Cesenatico ein voller Erfolg

Trotz teilweise trübem Wetter war der fünfte gemeinsame Laufurlaub in Cesenatico ein voller Erfolg.

Essen und Trainingseinheiten waren super!

Mit Mehr-Kilometern und Mehr-Kilogramm gingen sieben wunderschöne Tage am Samstag zu Ende.

Fortsetzung folgt...

 

Fotos: Link

Marius Forstner gewinnt souverän die 7,5km im Augsburger Siebentischwald

Super Ergebnisse des SV Mindelzell bei den 7,5 km und dem Halbmarathon im Augsburger Siebentischwald am Sonntag den 24. März 2013.

Ergebnisse: Link

Fotos Linda: Link

Fotos Frank: Link

Bericht zum Kandel Marathon von Markus Spägele online: Link

Erstklassige Ergebnisse bei den Kreismeisterschaften in Straßberg

Klasse Abschneiden der 19 Mindelzeller Starter bei den Kreis-Waldlaufmeisterschaften am Samstag den 9. März in Straßberg.

Ausrichter der schönen Veranstaltung war die LG Wehringen.

 

Die Ergebnisse: Link

Alterklasse

Platz 1: Conny Miller (W55), Renate Singer (W45), Beate Brandl (W50),

Johann Bisle (M45), Hans Schiefel (M60), Paul Veit (M55),

Platz 2: Anni Veit (W55), Monika Soder (W45), Karl-Heinz Meißner (M50)

Platz 3: Michaela Böck (W40), Marius Forstner (3. Gesamt), Andreas Weber (M55)

Mannschaft

Damen: Platz 2 und 3

Herren: Platz 2, 4, 6 und 7

 

Fotos: Link

Zeitungsbericht: Link

Die Wahrheit über die Sonntagsläufe in Thannhausen

Während der Großteil der Mindelzeller Läufer denkt, am Sonntag wird im Mehlbrünnele trainiert, zeigen heimlich aufgenommene Bilder, dass es hier eher um diverse Gelage geht.

An diesem Tag wurde Punsch in Mengen getrunken, seine Wirkung ist offensichtlich.

Dazu wurde Stollen und Nusszopf gereicht. Das erklärt auch Manfreds erfolglose Abnehmversuche.

Wiedersehen macht Freude - Mit Carsten Eich, Dieter Baumann und ASICS beim Frankfurt Marathon

Carsten Eich und Stefan Weber in Frankfurt (Foto: privat)

Am vergangenen Sonntag, den 28.10.2012, fiel in Frankfurt der Startschuss zur 31. Auflage des ältesten deutschen Städtemarathons. Mit dabei auch Stefan Weber (28) vom SV Mindelzell in den Reihen der ASICS Frontrunner. 

 

Link: Bericht

Erfolgreiche Ergebnisse beim Marathon in München

Fotos: Link.

Ergebnisse: Link.

 

Stefan Weber mit ASICS Frontrunnern bei Sommernachtslauf in Neuss

 

Als ASICS Frontrunner wurde Stefan zum Firmensitz von ASICS Deutschland nach Neuss eingeladen. Die gesamte Gruppe von über 30 Frontrunnern wurde auch in Neuss sehr engangiert und persönlich von den ehemaligen Spitzenathleten Sonja Oberem (u.a. Triathlon-Europameisterin) und Carsten Eich (u.a. 15 x Deutscher Meister und Deutscher Rekordhalter) betreut und begleitet. In der Firmenzentrale durfte Stefan unterem anderem einen exklusiven Einblick in die Showrooms mit den neuesten Lifestyle- und Sportkollektionen erhalten.

Anschließen ging es dann an den Start des Neusser Sommernachtslaufes. Auf der 10km-Strecke ging es sechs Mal auf eine sehr stimmungsvolle Stadt-Runde à ca. 1,6km.

 

Link: Toller Bericht von Frontrunner Carsten Stegner

Link: ASICS Frontrunner auf Netzathleten.de

Link: Neusser Sommernachtslauf

Ausflug am 16.9. zum Herzogstand am Walchensee bei herrlichem Bergwetter.

Selina bei bayerischer Meisterschaft über 2000m

Selina wird sensationelle 4. bei den bayerischen Meisterschaften in Hösbach.

In einem spannenden Rennen erzielt unser 13-jähriges Nachwuchstalent unter schwierigen Bedinungen im Kampf gegen die besten Schülerinnen aus ganz Bayern eine persönliche Bestzeit von 7:15 min über 2000m.

 

 

Bericht von Helmut: Link

Fotos 2000m Selina: Link

Fotos 10000m Karlsfeld: Link

3 x 4km Staffellauf am 22. Juli: Link

Landkreislauf Günzburg: Damen- und Herrentitel verteidigt.

Link Ergebnisse:

Damen I: 1. Platz

Damen II: 3. Platz

 

Herren I: 1. Platz

Herren II: 4. Platz

Herren III: 21. Platz

Herren IV: 28. Platz

 

Fotos Landkreislauf Günzburg und Augsburg sind

online.

 

 

Achim Zimmermann wird deutscher Vize-Meister im Ultratrail

Bericht der Augsburger Allgemeine Zeitung: Link.

 

Achim Zimmermann holt EM-Bronze

Am Sonntag den 22. April holte Achim Zimmermann vom SV Mindelzell mit zwei weiteren Teilnehmern der deutschen Nationalmannschaft Team-EM-Bronze im 100km-Lauf.

Hier bei leichtathletik.de gibt es einen Bericht dazu: Link.

Bericht der Augsburger Allgemeine Zeitung: Link.

Foto: Adrian Bauer

Selina Seitz mit Top-Zeit über 2000m

 

Mit einer Zeit von 7:22 min qualifiziert sich unser Nachwuchstalent Selina (W13) bei der Bahneröffnung in Schwabmünchen für die bayerischen Meisterschaften über 2000m. (Qualifikationszeit 8:00 min)

Link Ergebnisliste

 

Thannhauser Stadtlauf

 

Der erfolgreiche Stadtlauf ging in die fünfte Runde.

 

Ergebnisse: Die Ergebnisse zum Stadtlauf sind nun online.


http://my2.raceresult.com/details/index.php?page=4&eventid=10426&lang=de

 

Hier geht es zur Ausschreibung und zu Fotos und Ergebnissen der letzten Jahre: Link.

 

Aktuelles:

 

2., 3., 4. und 6. Platz bei den Kreismeisterschaften über 1500m.

Super Mittelstrecken-Einstand für Benedikt!

Ergebnisse hier.

 

Fotos von den 5 und 10 km im Augsburger Siebentischwald hier.

 

Engelbert und Stefan sind auch 2012 weiterhin ASICS Frontrunner. Und hier.

 

Ein neuer Bericht von Markus Spägele vom Bad Füssing Marathon 2012 ist online.

 

Den neuen SV Mindelzell Laufkalender 2012 findet Ihr nun als Download im Bereich Termine.

 

 

Selina verbesserte am 29. Oktober 2011 in Ebershausen den Allzeit schwäbischen Rekord über 5km Straßenlauf für Ihre Altersklasse W12. Sie lief eine herausragende Zeit von 20:06 min.

Der eigene Vater kann hier nicht mehr folgen. ;-)


Der alte Rekord, gelaufen von Sonja Rapp, stammte aus dem Jahr 1990.


Link zur Rekordliste

Alte Infos unter: Aktuelles - Archiv